Altersgrenze - Hinausschieben des Beendigungszeitpunkts

 

Die es den Arbeitsvertragsparteien ermöglichende Regelung, den Beendigungszeitpunkt des Arbeitsverhältnisses durch Vereinbarung während Arbeitsverhältnisses vor Erreichen der Regelaltersgrenze gemäß   in § 41 Satz 3 SGB VI hinauszuschieben, ist wirksam. Sie ist mit höherrangigem Recht vereinbar.

  

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 19. Dezember 2018 - 7 AZR 70/17 -

 

Quelle: Pressemitteilung BAG Nr. 69/18